Walter Deppe - Exclusiv-Reinigung

Kunststopfen

Hierbei handelt es sich um eine spezialisierte Form des Stopfens, wie wir es von unserer Großmutter noch kennen. Beim Kunststopfen wird aus dem zu stopfenden Bekleidungsstück von speziell gelernten Kunststopferinnen ein Faden aus dem Kleidungsstück selbst zum Stopfen des Loches verwendet. Somit ist das gestopfte Loch später fast nicht wieder zu erkennen und sie können Ihr Lieblings- Sakko noch lange tragen.

Lupe Nadel und Faden